Magewell aktualisiert die Firmware der Ultra Encode-Geräte

Magewell_Product-News-Firmware-Driver-App-Update-Banner

Magewell aktualisiert die Firmware von Ultra Encode-Geräten


Magewell aktualisiert die Firmware der universellen Live-Media-Encoder Ultra Encode auf V1.3.496. Durch die Verwendung dieser Firmware sollen Kunden auf weitere neue Funktionen zugreifen können. Bitte beachten Sie die Details wie folgt.

Was ist neu:

  1. Der Parameter Codetyp (H264/HEVC) und Bitratencodierung (CBR/VBR) für den Substream wurden hinzugefügt, welcher flexibel für die Anforderungen verschiedener Szenarien und Plattformen ist. (CBR ist eine feste Bitrate, die nicht mit der Komplexität der Szene und der Komplexität des Videos variiert. VBR verwendet eine durchschnittliche Bitrate, die mit der Komplexität des Videos variiert, um in schwierigeren Szenen eine bessere Qualität zu bieten.)
  2. Es wurde die Deinterlacing-Funktion in den Codierungsparametern hinzugefügt. Wenn diese Funktion deaktiviert ist, kann ein Zeilensprungsignal nur mit HEVC codiert werden. (Benutzer von Rundfunkproduktionen müssen während des Signalübertragungsprozesses keine Verarbeitung des Signalformats vornehmen, wie z. B. das häufig verwendete 1080i50.)
  3. Problem behoben: H264/HEVC-SEI-Endinformationen werden nicht in Übereinstimmung mit dem entsprechenden Standard geschrieben.

Verfügbarkeit:

Die Firmware V1.3.496 für Ultra Encode ist bereits auf der Magewell-Website verfügbar, Benutzer können sie auf den Produktseiten und der Download-Seite herunterladen.

Magewell-Banner-Digital-Video-Essentials sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Nanjing Magewell Electronics Co. Ltd in China, den Vereinigten Staaten und anderen Ländern oder Gebieten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.