Lieferung nur an Gewerbetriebende gemäß §14 BGB, kein Verkauf über diesen Shop an private Endverbraucher.

Industrielle Bildverarbeitungssysteme sind häufig starken Beschleunigungen, Stößen und Vibrationen ausgesetzt. Dies gilt insbesondere für mobile Systeme, wie z.B. Roboter-geführte 3D-Scanner, aber auch für ortsfeste Installationen. Fujifilm untersuchte in einer speziellen Testprozedur den Einfluss von Stößen und Vibrationen auf industrielle Kameraobjektive mit Festbrennweite.
Die FUJINON HF-5M Objektivserie bietet nun auch ein Modell mit 50 mm Festbrennweite. Es ist geeignet für Bildsensoren mit einem optischen Format von bis zu 1,1“ und Pixelgrößen ab 3,45 µm.
Die FUJINON HF-XA Serie wird zur HF-5M Serie und unterstützt 3.45μm Pixel Pitch für hochauflösende Anwendungen in der Industriellen Bildverarbeitung
Die FUJINON HF-XA Serie von Fujiilm wird mit einer 6mm Brennweite für 2/3” und 5 Megapixel erweitert
Das Highlight auf dem Stand von FUJIFILM Europe auf der diesjährigen Vision Stuttgart ist die neue HF-12M Objektiv Serie für Machine Vision, die bestens für Inspektions- und Messaufgaben in Produktionslinien geeignet ist.
FUJIFILM Europe GmbH hat die Veröffentlichung der neuen Fujinon HF-12M Objektiv Serie für Machine Vision angekündigt, die bestens für Inspektions- und Messaufgaben in Produktionslinien geeignet ist.