Vergleich MP10 5,4mm und Hero 5 Original

GoPro Hero 5 Original Objektiv im Vergleich zum 60° MP10.

Hero 5 Original Objektiv Einstellung "wide":

GOPR0003

  

GoPro Hero 5 mit unserem Umbau auf das 60° MP10 Objektiv, ebenfalls mit der Einstellung "wide", dadurch wird der volle Leistungsumfang des Sensors genutzt und es entsteht kein Verlust durch eine integrierte Berechnungen der GoPro oder eine Einschränkung bei der Nutzung der Sensorfläche:

GOPR0069

 

Nun liefert die GoPro Hero 5 ein paar "nette" Feature um die Verkrümmung des Fisheye Objektives zu reduzieren.

Für weniger Verzeichnung kann bei der Hero 5 der Bildwinkel auf "linear", "mittel" oder "eng" eingestellt werden, aber wie bereits schon bei der Hero 4 geht das zu Lasten der Bildqualität da hier ein immer kleiner werdender Bereich der Optik und des Sensors genutzt werden. (Die Einstellungen "linear", "mittel" und "eng" sind bei Verwendung des MP10 5.4 überflüssig, da dieses Objektiv kein Fisheye-Objektiv ist)

Hero 5 Original Objektiv Einstellung "linear":

GOPR0004

 

 

Hero 5 Original Objektiv Einstellung "mittel":

 GOPR0005

 

 

Hero 5 Original Objektiv Einstellung "eng":

GOPR0006

 

Die Einstellung "eng" der Hero 5 (wie auch zuvor bei der Hero 4) entspricht dann in etwa dem Bildwinkel des MP10 5,4mm.

Wir haben die Bilder nicht manipuliert um das MP10 besser aussehen zu lassen als das Original! Die Bilder sind unverändert. Sie können das Bild herunterladen, einfach mit rechtem Mausklick auf das Bild und "Bild herunterladen" bzw. "speichern unter" (je nach OS) auswählen.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.