Lieferung nur an Gewerbetriebende gemäß §14 BGB, kein Verkauf über diesen Shop an private Endverbraucher.

Magewell stellt auf der NAB Show einen neuen mit Smartphone bedienbaren Streaming Enkoder vor

Compact Ultra Stream HDMI kombiniert flexibles Live-Streaming und Aufzeichnung mit dem Komfort und der Einfachheit der Smartphone-basierten Konfiguration und Steuerung

27. März 2018 - Nanjing, China: Magewell wird auf der NAB Show 2018 an Stand SU6324 den ersten eigenständigen hardwarebasierten Streaming-Encoder des Unternehmens vorstellen, der weit über seine hochgelobten Stärken bei der Videoaufnahme und -ausspielung hinausgeht. Die neue Ultra Stream HDMI-Technologie macht die Live-Streaming-Produktion auch für nicht professionelle Anwender denkbar einfach. Kunden können mit einer einzigen Taste oder über eine intuitive, begleitende Smartphone-App mit einer einzigen Taste hochwertige Videos aus verschiedenen Quellen aufnehmen und streamen.

Die Capture-Produkte von Magewell sind für ihre herausragende Benutzerfreundlichkeit bekannt, und der Ultra Stream HDMI setzt diese Tradition fort. Entwickelt für Benutzer, die streamen möchten, aber wenig technisches Wissen haben, ist der Encoder ideal für alle, von freiwilligen Helfern, Lehrern und Spielern bis hin zu Unternehmensvermarktern und Live-Event-Organisatoren.

Um die für die Einrichtung von Streaming-Encodern erforderliche Laptop- und browserbasierte Benutzeroberfläche zu umgehen, wird die Erstkonfiguration über die Netzwerk- oder Bluetooth-Verbindung mit der kostenlosen iOS- oder Android-App durchgeführt. Nachdem Sicherheit, Kodierung und Zielparameter festgelegt wurden, können Aufzeichnung und Live-Streaming direkt mit physischen Schaltflächen auf der Ultra Stream-Einheit oder über virtuelle Schaltflächen in der App gestartet und gestoppt werden.

Benutzer können mit nur einem Fingertipp auf beliebte Dienste wie Twitch, YouTube und Facebook Live oder auf einen benutzerdefinierten RTMP-Server streamen. Streams können gleichzeitig an mehrere Zieldienste ausgegeben werden, während die Echtzeit-Videovorschau in der Smartphone-App eine einfache Überwachung ermöglicht. Eine Tablet-optimierte Version der App ist auch für größere Mobilgeräte verfügbar.

"Während die Kombination unserer Erfassungsgeräte mit Software von Drittanbietern weiterhin starke Vorteile bietet, benötigen viele Kunden ein kompaktes Standalone-Streaming-Gerät, für das kein Computer konfiguriert oder verwendet werden muss", so Nick Ma , CEO und CTO bei Magewell. "Der Ultra Stream HDMI ist ideal für diese Benutzer, insbesondere für diejenigen mit begrenzter technischer Erfahrung. Smartphones sind heutzutage fast allgegenwärtig und machen sie zu einer natürlichen und intuitiven Schnittstelle für die Steuerung eines Encoders. Ultra Stream HDMI verbessert die Rolle von Smartphones bei der Produktion und Weitergabe von Internet-Inhalten. Jeder, der mit einem modernen mobilen Gerät vertraut ist, kann den Betrieb des Encoders innerhalb weniger Minuten einfach konfigurieren und verwalten. "

Als erstes von mehreren geplanten Modellen der Ultra Stream-Familie erfasst, codiert und streamt der Ultra Stream HDMI Videos bis zu 1080p60 über eine HDMI-Eingangsschnittstelle von Quellen wie Videokameras, Blu-ray-Playern und Spielekonsolen. Der Encoder unterstützt auch 4K-HDMI-Eingänge mit 60 fps mit 4: 2: 0-Farb-Subsampling und konvertiert sie automatisch in HD für Aufzeichnung und Streaming. Embedded HDMI-Audio wird durch einen analogen Mikrofoneingang und einen Kopfhörerausgang zur Überwachung ergänzt. Die HDMI-Durchschleifverbindung ermöglicht die simultane Übertragung von Quellsignalen an einen Monitor oder Projektor, ohne dass ein HDMI-Splitter erforderlich ist, was die Arbeitsabläufe vereinfacht.

Neben der Ausgabe von Live-Streams kann der Ultra Stream HDMI Videos als MP4-Dateien auf einem direkt angeschlossenen USB-Laufwerk oder dem zugehörigen Smartphone aufzeichnen. Filmmaterial kann auch in einer Schleife auf dem eingebetteten Speicher innerhalb der Einheit für eine nachfolgende Vorschau und Download aufgezeichnet werden. Das Gerät unterstützt H.264-Videokomprimierung und AAC-Audio mit HEVC-Kodierung und Aufzeichnung für ein zukünftiges Update. Es können zwei verschiedene Kombinationen aus Auflösung, Bildrate und Bitrate festgelegt werden, die gleichzeitige Aufzeichnung und Streaming mit verschiedenen Parametern ermöglichen. Standbilder können auch mit der App aufgenommen werden.

Der kompakte Ultra Stream HDMI misst gerade einmal 94,2 mm (3,7 Zoll) bei einer Höhe von 28,5 mm (1,1 Zoll). Die flexible Einheit bietet sowohl drahtlose als auch verkabelte Netzwerkverbindungen mit eingebautem Wi-Fi sowie einem RJ-45 Gigabit Ethernet-Port.

Der Ultra Stream HDMI soll diesen Sommer erscheinen. Weitere Ultra-Stream-Modelle sind für später im Jahr geplant und bieten mehr Eingabekonnektivitätsoptionen und erweiterte Funktionen für erfahrene Streaming-Benutzer. Weitere Informationen zu Magewell finden Sie unter www.magewell.com.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel