Neu im Shop: telezentrische Objektive der M-Serie von Computar

In der Industrie geht es meistens nicht um die Überwachung von Personen, sondern um die Produktionsüberwachung. Kameras werden mit Bildverarbeitungssystem eingesetzt, um die Produkte zügig zu prüfen. Für solche Anwendungen sollten die Objektive möglichst wenig Verzerrung aufweisen. Dafür werden unter anderem auch telezentrische Objektive benutzt. 

Die M-Serie ist hervorragend für 2/3 "Kameras mit 2MP Sensoren ausgelegt. Die telezentrischen Objektive sind mit einer Vielzahl von Vergrößerungsoptionen erhältlich. Die neuen Modell bieten neben der koaxialen Beleuchtungsmöglichkeit, eine sehr hohe TV-Verzerrungskorrektur und sorgen für erstklassige Ergebnisse bis in die äußersten Ecken (0,01 - 0.03s%). Dies sorgt für eine optimale Leistung und ausgezeichnete Resultate.

  • Kompatibel mit 2-Megapixel-Sensoren auf 2/3 "Kameras
  • Eine große Auswahl an Vergrößerungsoptionen (65mm WO - 0,5x, 0,8x, 1,0x, 2,0x, 110mm WO - 0,3x, 0,5x, 0,8x, 1,0x, 1,5x, 2,0x), die umfassen koaxiale Modelle
  • Niedriger TV-Verzerrungskorrektur bis zur hintersten Ecke (0,01 - 0.03s%)

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.